4,5 Blätter · Fantasy · Young Adult

Rezension – Oblivion. Lichtflüstern

Band 1,5: Oblivion – Lichtflüstern

Oblivion

 

Autorin: Jennifer L. Armentrout
Originaltitel: Oblivion
Seitenzahl: 382
Verlag: Carlsen
Genre: Fantasy/Young Adult
Preis: 18,99€

 

Erster Satz

„Lautlos und viel zu schnell für das menschliche Auge bewegte ich mich in meiner wahren Erscheinungsform zwischen den Bäumen hindurch, jagte über das dichte Gras und die feuchten, mit Moss bewachsenen Steinen.“

Inhalt
Daemons Welt scheint eigentlich perfekt, doch dann ziehen in das Haus neben ihm und seiner Schwester Dee neue Nachbarn ein. Menschen. Er und Dee haben ein Geheimnis, das gehütet werden muss, denn die Wahrheit über sie, würde nicht nur ihnen schaden, sondern noch weitaus mehr Personen. Daemons Schwester ist hin und weg von den neuen Nachbarn, vor allem von der Tochter Katy, die in ihrem Alter ist. Schnell wird klar, dass Dee und Katy beste Freundinnen werden, auch wenn Daemon alles versucht um dies zu verhindern. Bei dem Versuch Dee und Katy voneinader fernzuhalten scheitert er kläglich, ebenso wie bei dem Versuch sie nicht zu mögen. Doch nach allem was mit seinem Bruder passiert ist, muss er sich und seine Familie schützen.

Schreib-Stil
Der Schreistil von Jennifer L. Armentrout ist wie immer fantastisch. Ich bin nur so über die Seiten geflogen und sie haben mich voll und ganz gefesselt. Es war wundervoll wieder in die sagenhafte Welt von Katy und Daemon einzutauchen.

Charaktere
Katy: Ein bücherverrücktes Mädchen, das sich nichts bieten lässt. Sie liebt ihre Bücher und betreibt einen Bücherblog mit dem Namen „Katys kreative Obsession“, wo sie ihre Liebe zu Büchern mit anderen teilt. Sie ist stark und ein kleiner Sturkopf und lässt sich nichts gefallen, was mir sehr gefallen hat.

Daemon: Ein Bad Boy hoch 10. Niemand bietet ihm die Stirn, jedes Mädchen himmelt ihn an und er tut und macht was er will. Doch das Wichtigste ist ihm seine Familie, die er mit seinem Leben beschützt und für die er alles tut.

Cover und Titel
Das Cover steht in tollem Kontrast zu dem Cover von „Obsidian“ was mir sehr gut gefällt. Die Farbe und die Lichtpunkte schauen einfach toll aus und abgerundet wird das Cover mit einem Mann, der in die Ferne blickt. Auch der Titel ist meiner Meinung nach gut gewählt, denn irgendwie passt „Oblivion – Lichtflüstern“ einfach gut zu dem Buch.

Fazit
Wer die Lux-Reihe und vor allem Daemon liebt, sollte sich dieses Buch auf keinen Fall entgehen lassen! Obsidian aus der Sicht von Daemon zu lesen war einfach toll. Man lernt seine andere Seite kennen, die seinem „Bad-Boy“ und „Arschloch“ Image vielleicht ein wenig schadet. Letztendlich aber war es trotzdem einfach toll die Geschehnisse auch aus einer anderen Perspektive zu betrachten, als aus Katy’s. Ich habe sofort wieder Lust bekommen, die ganze Lux Reihe zu rereaden! Und mal schauen, vielleicht mache ich das ja sogar.
Daemon ist ein total fürsorglicher Kerl, dem seine Familie und Freunde über alles gehen, das hat mir wirklich sehr gut an ihm gefallen. Aber auch Katy’s Standhaftigkeit war einfach toll! Und beide zusammen zu erleben war einfach göttlich! Ich fand es richtig interessant zu sehen, wie lange Daemon mit sich gehadert hatte, bis er sich endlich eingestanden hat, was eigentlich von vornherein offensichtlich war. Als ich Obsidian gelesen habe, sind mir diese Einblicke immer versagt geblieben, deswegen war es toll, die Geschichte auf diese Weise nochmals zu lesen.

Lieblingszitat

„Warum bist du so ein Arsch?“ Ich lachte leise. „Jeder muss doch ein Spezialgebiet haben.“

– Katy und Daemon, S. 236

Würden wir dort gerne leben?
Ich kenne die Welt der Lux ja schon und ich finde sie überaus beeindruckend… und wer würde Daemon denn nicht mal gerne persönlich kennenlernen wollen? 😉 Aber ich weiß auch, dass das Leben mit einem Lux kein Zuckerschlecken ist. Würde ich jedoch erfahren, dass es sie wirklich gibt, ich wäre einfach nur hin und weg!

 

4,5 Blätter
Quelle Zitate – Autorin: Jennifer L. Armentrout. Titel: Oblivion – Lichtflüstern. Verlag: Carlsen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s